Wohnen in luftiger Höhe

Hotel Daniel

Ein Trend der Gegenwart ist sicherlich das «Rooftop Living».  Was denn tatsächlich hinter dem Begriff steckt, dass erfährt man nun im Hotel Daniel in Graz. Bereits 2005 hatte der bekannte Designer Werner Aisslinger das Interior des in den 1950er-Jahren errichteten Gebäudes gestaltet. Auch dem Projekt «LoftCube» nahm er sich nun an. Nächtigen in bahnbrechender, spektakulärer Höhe mit 360° Panoramablick? Das ist möglich in der neuen Suite.

Hotel Daniel

Auf 44 m² kann man sich die Sonne hier buchstäblich auf den Bauch scheinen lassen. Die Suite ist nämlich rundum verglast und ermöglicht einmalige Aussichten, beispielsweise auf den Grazer Uhrenturm oder das Schloss Eggenberg. Zum Abenteuer «Wohnen auf dem Dach» gehören ausserdem das Entspannen auf einem eigens gefertigten Bett (2,2 x 2,2 m) und eine spezielle «Raindance Shower».

Hotel Daniel

Hotel Daniel

Hotel Daniel

Hotel Daniel

Hotel Daniel

Kommentar verfassen