MASTERARBEIT FÜR MEHR FREIHEIT

«Soucoupe» enthält mobile Elemente, die die tägliche Regeneration ortsunabhängiger machen.

«Soucoupe» enthält mobile Elemente, die die tägliche Regeneration ortsunabhängiger machen.

Anne Geier revolutionierte mit ihrer Masterarbeit «Soucoupe» das Waschbecken. Mit Alape konnte sie ihre Vision verwirklichen. Für Ihre Masterarbeit im Fach Produktedesign der Kunsthochschule Berlin Weissensee hinterfragte die angehende Industriedesignerin Standards im Bad. Ihr neuartiges Konzept stellt auch die übliche Bindung an einen festen Ort infrage.

Ihr Ziel war es, dem Nutzer die Möglichkeit zu bieten, seinen Regenerationsort temporär und unabhängig von Installation und Armatur einzurichten. Dies sollte zudem ohne formale Überhöhung geschehen. Dazu entwickelte sie eine Waschplatzlösung, die über die gewöhnliche Funktion hinausreicht: Das neuartige Zusatzelement ist eine mobile Schale, die es möglich macht, einige Liter Wasser nach Belieben in der Wohnung zu platzieren. Regenerationsmöglichkeiten wie Inhalation, Gesichtsdampfbad, Maniküre oder Pediküre oder eine Nassrasur im Sitzen lassen sich so an einem Ort nach Wahl durchführen. Die anspruchsvolle Umsetzung ihrer revolutionären Idee liess anfangs viele Fragen offen. Mit der professionellen Unterstützung von Alape entwickelte sie einen ersten Prototyp aus glasiertem Stahl. Das Endprodukt präsentiert sich als Waschtischkorpus mit offenen Seiten, einem hochrechteckigen Spiegel, der aufgesetzten Schale und einer formal reduzierten Armatur. Hinter dem Spiegel tritt seitlich das Tablett hervor, was nicht nur das Überschwappen des Wassers beim Tragen, sondern auch den praktischen Transport gewährleistet.

A_Geier_sw

Jürgen Kloss von Alape faszinierten die Analysen und funktionellen Überlegungen von Anne Geier.

Jürgen Kloss von Alape faszinierten die Analysen und funktionellen Überlegungen von Anne Geier.

Soucoupe © Anne Geier_Alape_07 Soucoupe © Anne Geier_Alape_02Soucoupe © Anne Geier_Alape_06 Soucoupe © Anne Geier_Alape_05

Soucoupe © Anne Geier_Alape_04 Soucoupe © Anne Geier_Alape_03

 

Mehr Informationen unter: www.alape.com

Kommentar verfassen