Land und Meer verweben

4

An einer einzigartigen Stelle des Limfjords, des grössten Fjords Dänemarks, erstreckt sich seit dem letzten Jahr eine menschengemachte Landschaft, die in einer harmonischen Balance zu ihrer natürlichen Umgebung steht.

5

Der Vestre Fjord Park dient als Ort der Erholung und Ruhe, fördert aber auch Aktivität und Erlebnis. Dabei nimmt die eigentliche «Natur» einen hohen Stellenwert ein: Viele Vogel- und Fischarten haben hier ihr Zuhause, und die Landschaft bietet eine einzigartige Mischung aus Wasser, Felder, Stränden und Wiesen. Das 2017 fertiggestellte Projekt von Adept bringt neue sportliche Aktivitäten und Outdoor-Facilities in den Fjord. Die Architektursprache leitet sich aus der Vision ab, den Kontakt mit dem Fjord direkt zu gestalten, indem eine bessere Erreichbarkeit vom Land zum Wasser gewährleistet wird. An einigen Stellen scheinen sich Fjord, Park und Aktivität nahtlos miteinander zu verbinden. Der Vestre Fjord Park entstand in Zusammenarbeit mit den Landschaftsarchitekten GHB und wurde für den dänischen Landschaftsaward 2017 nominiert. Ausserdem erhielt das Gebäude jüngst eine Auszeichnung als eine der besten Neubauten in Aalborg.

Architektur: Adept

Landschaftsarchitekten: GHB

1

3

2

6

7

8

9

10

11

12

13

Kommentar verfassen